Corona: Zillertal soll komplett unter Quarantäne

Innsbruck (Tirol, 4. Februar 2021) – Alarmstufe rot in Tirol: Wegen der Verbreitung der südafrikanischen Mutation des Coronavirus ist in dem Bundesland die Lage ernst, hat Österreichs Gesundheitsminister Rudolf Anschober heute auf einer Pressekonferenz in Wien erklärt. Besonders dramatisch ist die Situation im Zillertal. Deshalb wird bereits geplant, so heißt es aus Regierungskreisen, das gesamte Tal von der Außenwelt abzuriegeln und unter Quarantäne zu

Weiterlesen

Österreichs Tourismusministerin kontert Söders Ski-Lockdown

Wien (29. November 2020) – Die Wut auf Bayerns Ministerpräsidenten Markus Söder wächst. Wie auch ALPENmag berichtet hat, will Söder verhindern, dass Skifahrer aus Bayern nach Österreich oder in die Schweiz reisen. Ab 1. Dezember 2020 müssen dann selbst Tagesausflügler nach ihrer Rückkehr in den Freistaat zehn Tage in Quarantäne gehen und – falls sie Arbeitnehmer sind – dafür unbezahlten

Weiterlesen

Shitstorm gegen Tirol? Tobias Moretti redet Klartext

Innsbruck/Ischgl (Tirol, 2. April 2020) – Der Spiegel, ZDF, ARD, Bild – kein Tag vergeht, an dem nicht in deutschen Medien über das angebliche Versagen Tirols im Kampf gegen die Corona-Pandemie berichtet wird. So behauptet ausgerechnet Joachim Stamp, der stellvertretende Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, dem Corona-Epizentrum in Deutschland, in der Zeitung „Welt“: „Was in ganz Deutschland die Infektionsketten massiv in Gang

Weiterlesen

Staatsanwalt ermittelt: Wurde Corona-Ausbruch in Ischgl zunächst vertuscht?

Ischgl (Tirol, 23. März 2020) – Jetzt ermittelt der Staatsanwalt: Die Gemeinde Ischgl wurde gestern, Sonntag, von einem deutschen Medium informiert, dass einem Ischgler Betrieb bereits Ende Februar ein positiver Fall unter seinen Mitarbeitern bekannt gewesen sein soll. Der vom deutschen Medium namentlich nicht genannte Betrieb soll diesen positiven Fall jedoch nicht an die Gesundheitsbehörde gemeldet haben, hat die Tiroler

Weiterlesen

Ausgangssperre in Tirol: „Das Verlassen des eigenen Wohnsitzes ist verboten.“

Innsbruck (Tirol, 20. März 2020) – Knallhart: Im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie ist das öffentliche Leben in ganz Tirol per Verordnung eingestellt. Ein entsprechender Gesetzestext hat jetzt Landeshauptmann Günther Platter unterschrieben. Bei Verstößen drohen empfindliche Geldstrafen. Und für das Paznauntal, St. Anton und Sölden gelten noch härtere Regelungen (siehe unten). Der Gesetzestext im Original und alle Fragen und Antworten (siehe

Weiterlesen

Arzt infiziert: Corona-Alarm am Uniklinikum Salzburg

Salzburg/Ischgl (15. März 2020) – Schon wieder Ischgl: Corona-Alarm am Uniklinkum Salzburg: Rund 100 (!) Mitarbeiter müssen in Quarantäne, darunter sind auch 33 (!) Ärzte und die Besatzung eines Rettungshubschraubers. „Das ist eine ernste Situation, aber Experten bestätigen, dass der laufende Betrieb derzeit fortgeführt werden kann“, sagte Gesundheitsreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl am Sonntag auf einer Pressekonferenz. Auslöser der Massen-Quarantäne ist

Weiterlesen

Blutdrucksenker, Schmerzmittel: Lieferengpässe bei Medikamenten

Wien (14. März 2020) – In ganz Österreich werden seit gestern die Läden gestürmt, nachdem Bundeskanzler Sebastian Kurz weitere harte Maßnahmen gegen die Coronavirus-Pandemie verkündet hat und dabei noch einmal erklärt hat, dass Lebensmittelläden, Apotheken, Banken und Tankstellen selbstverständlich geöffnet bleiben. Den Bericht lesen Sie hier. „Hamsterkäufe sind Unsinn“, warnen Politiker nicht nur in Österreich vor einer Hysterie. Zu Recht?

Weiterlesen

Österreich: Zwei Regionen unter Quarantäne

Wien (13. März 2020) – Bundeskanzler Sebastian Kurz hat heute Nachmittag auf einer Pressekonferenz gemeinsam mit Gesundheitsminister Rudolf Anschober und Innenminister Karl Nehammer harte Maßnahmen im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie angeordnet. Erstens: Alle Arbeitgeber in Österreich werden aufgefordert, so weit wie irgenwie möglich, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Home Office zu schicken. Zweitens: Ab Montag werden alle Geschäfte in Österreich

Weiterlesen

Ischgl: Barkeeper infiziert mindestens 15 Personen

Ischgl (Tirol, 10. März 2020) – Coronavirus-Alarm in Ischgl: Ein Barkeeper aus Deutschland (siehe unten), der in dem Restaurant Kitzloch in Ischgl gearbeitet hat, wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Die österreichischen Behörden recherchierten daraufhin, mit wem der 36Jährige Kontakt hatte und schlossen das Kitzloch von Amtswegen. Die Tiroler Landesregierung: „Daraufhin wurden 16 weitere Personen positiv getestet. 14 dieser erkrankten

Weiterlesen

Eros Ramazzotti heizt Ischgl zum Saisonfinale ein

Update: Abgesagt Ischgl (Tirol, 8. Januar 2020) – Ischgl feiert Jubiläum und hat sich deshalb einen ganz Großen eingeladen: Italiens Superstar Eros Ramazotti. Am 2. Mai 2020 findet zum 25. Mal das legendäre Saisonfinale „Top of the Mountain Closing Concerts“ auf der Idalp-Bühne oberhalb des Tiroler Skiortes statt. Wenn ab 13.00 Uhr Eros Ramazzotti auf die Bühne tritt, hat er

Weiterlesen
1 2