Staatsanwalt ermittelt: Wurde Corona-Ausbruch in Ischgl zunächst vertuscht?

Ischgl (Tirol, 23. März 2020) – Jetzt ermittelt der Staatsanwalt: Die Gemeinde Ischgl wurde gestern, Sonntag, von einem deutschen Medium informiert, dass einem Ischgler Betrieb bereits Ende Februar ein positiver Fall unter seinen Mitarbeitern bekannt gewesen sein soll. Der vom deutschen Medium namentlich nicht genannte Betrieb soll diesen positiven Fall jedoch nicht an die Gesundheitsbehörde gemeldet haben, hat die Tiroler

Weiterlesen