Tourentipp: Die wilde Mangfall erleben

Von Fabian Ewald Valley (Bayern, 4. Juli 2019) – Wer dieser Tage in Valley an der Staatsstraße 2073 in der Kurve am Seitenstreifen parkt und zur Maxlmühle wandern möchte, kann die malerische wilde Mangfall erleben. Durch die Renaturierung des Mangfall-Verlaufs, um das Fischsterben einzudämmen und die Fischwanderung wieder zu erleichtern, bietet sich ein wunderschöner Blick auf den Wasserlauf und die

Weiterlesen

Karraig WP – der Bergschuh für das gute Gefühl

Montebelluna (Venetien) – Ein Bergschuh aus den Alpenregion (nicht nur) für die Alpen: In Montebelluna, der Berg-, Outdoor- und Skischuh-Hauptstadt in der italienischen Region Venetien, hat die wertegeleitete Outdoor- und Lifestylemarke Keen ihr neues Premiumprodukt Karraig WP (gälisch für Fels, WP für waterproof) designt. Der neue Treckingstiefel ist ein Bergschuh für das gute Gefühl – und dies in mehrfacher Hinsicht.

Weiterlesen

ÖAV: Sicherheits-Tipps für Frühjahrstouren

Innsbruck (Tirol, 23. Mai 2019) – Achtung, Absturzgefahr! Auch wenn in den Tälern längst der Frühling eingezogen ist, liegt nach dem langen Winter auf den Bergen immer noch meterhoch Schnee. Der Österreichische Alpenverein (ÖAV) warnt deshalb Wanderer, unvorbereitet auf Frühjahrstour zu gehen und hat eine Reihe von Sicherheits-Tipps veröffentlicht. So sollen Bergsportler bei der Tourenplanung nicht nur ihr eigenes Können

Weiterlesen

Ein Land, ein Weg: Der neue Liechtenstein-Weg

Vaduz (Liechtenstein, 27. April 2019) – Pünktlich zum Jubiläumsjahr „300 Jahre Liechtenstein“ wird am Sonntag, 26. Mai 2019, der Liechtenstein-Weg eröffnet.  Die 75 Kilometer lange Wanderstrecke führt durch alle 11 Gemeinden des Fürstentums und ist eine Zeitreise durch die Geschichte Liechtensteins. Insgesamt sind 2000 Höhenmeter zu bewältigen. Die reine Wanderzeit beträgt 21 Stunden.  Belohnt werden die Wanderer mit spannenden Geschichten, 147 ausgewählten

Weiterlesen

Neu: Der Ortler Höhenweg im Nationalpark Stilfserjoch

Stilfs (Südtirol) – Es wird eine der anspruchsvollsten Wanderstrecken im gesamten Alpenraum und auch für erfahrene Bergwanderer ein neues Highlight: Ab Juni 2019 ist der neue Ortler Höhenweg im Nationalpark Stilfserjoch erstmals vollständig begehbar. Die hochalpine Route mit beeindruckenden Ausblicken auf das Ortler-Massiv und die Südtiroler Bergwelten führt auf sieben abwechslungsreichen Etappen vom Südtiroler Vinschgau bis ins lombardische Veltlin. Ausgangspunkt der ersten

Weiterlesen

Fünf Almwanderungen in Tirol

Innsbruck (Tirol) – Ein gemütlicher Ausflug mit ausgedehnter Mittagsjause oder doch lieber die knackige Tagestour mit vielen Höhenmetern? Almwanderungen in Tirol können vielgesichtig sein. Gemeinsam ist ihnen die wilde Romantik der Bergwelt und das Erleben der oft jahrhundertealten Bewirtschaftung durch die Senner. Ackernalm Ausgangspunkt: Thiersee, Ortsteil Landl Länge: 19 km Höhenmeter bergauf: 1.120 m Gehzeit: 5 h Schwierigkeit: leicht (Wanderwege) Almdorf

Weiterlesen

Sommer 2017: Trailrunning im Brixental

Westendorf (Tirol) – „Weg von der Straße und ab auf den Trail“ – ganz nach diesem Motto bietet der Tourismusverband Kitzbüheler Alpen – Brixental seinen Gästen ab dem Sommer 2017 ein neues Angebot. Die junge Sportart „Trailrunning“ wird dabei in Westendorf ein neues Zuhause finden. Gleich zu Beginn stehen 15 verschiedene Strecken in allen Schwierigkeitsstufen zur Auswahl – für den

Weiterlesen

Geheim-Tipp: Wandern im Tannheimer Tal

Tannheimer Tal (Tirol) – Mit dem Panorama der Allgäuer Alpen vor der Haustür bietet das Tannheimer Tal im Norden von Tirol viele Möglichkeiten für kurzweilige Wandertouren. Wanderungen im Hochtal auf rund 1.100 Metern Höhe vorbei an Bergseen, Höhen-Wanderwege, Themenwege, Sehenswürdigkeiten wie das größte Gipfelbuch der Alpen und 31 Almen und Hütten warten hier auf Berg-Liebhaber. Auf den drei Ebenen haben Wanderer die Auswahl

Weiterlesen

Wandern in Klein-Kanada

Ruhpolding (Oberbayern) – Ruhpolding im Südosten Bayerns legt Naturentdeckern 240 Kilometer Wege bis auf knapp 2.000 Meter Höhe ans Herz. Ideal ist die sanft-hügelige Landschaft für Familien, Alm- und Weitwanderer. Zu den beliebtesten Familientouren in Ruhpolding zählt der Serpentinenpfad vom Holzknechtmuseum in Laubau durch das Fischbachtal zum Staubfall an der österreichischen Grenze. Besonders reizvoll ist die Passage, an der man hinter dem Wasserschleier hindurchwandert. Diesen

Weiterlesen

Kleine Oase: Das „Berghof“ hoch oben in den Alpen

Alpendorf (Salzburger Land) – 100 Prozent Weiterempfehlungen auf HolidayCheck und ein „Zertifikat für Exzellenz“ auf TripAdvisor: Das Verwöhnhotel Berghof im St Johanner Alpendorf ist eines der bestbewerteten Familien- und Wellnesshotels im Salzburger Land. Gründe dafür liefert Familie Rettenwender einige. Seit einem halben Jahrhundert wird im Verwöhnhotel Berghof****S viel Wert auf Komfort gelegt – und auf eine persönliche, typisch-österreichische Gastfreundschaft. Dafür

Weiterlesen
1 2