Nach dem Lockdown: Imst präsentiert drei neue Mountainbike-Touren

Imst (Tirol, 19. April 2020) – Jetzt heißt es, daheim das Trainingspensum zu steigern, denn ab Mitte Mai soll die Mountainbike-Saison in Österreich wieder losgehen. Für die Zeit nach der Corona-Pandemie präsentiert Imst in Tirol drei neue Mountainbike-Touren, die Tschirgant-Runde, die Gurgltal-Runde und die Almen-Runde. Die neuen Radrunden sind allesamt neu beschildert und ein eigens kreiertes Logo für jede Runde

Weiterlesen

Corona-Lockerungen: Was sich ab Dienstag in Österreich ändert

Wien (13. April 2020) – Österreichs Wirtschaft fährt in der Coronavirus-Pandemie langsam wieder hoch. Ab morgen, Dienstag, 14. April 2020, werden weitere Geschäfte geöffnet. Allerdings gilt eine Masken- sowie Abstandspflicht und bei großem Kunden-Andrang kann es zu Blockabfertigungen kommen. Weiterhin geschlossen bleiben Einkaufszentren, Gastronomie und Hotellerie. Die Wirtschaftskammer hat die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengefasst. 1. Welche Betriebe sind betroffen?

Weiterlesen

Shitstorm gegen Tirol? Tobias Moretti redet Klartext

Innsbruck/Ischgl (Tirol, 2. April 2020) – Der Spiegel, ZDF, ARD, Bild – kein Tag vergeht, an dem nicht in deutschen Medien über das angebliche Versagen Tirols im Kampf gegen die Corona-Pandemie berichtet wird. So behauptet ausgerechnet Joachim Stamp, der stellvertretende Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, dem Corona-Epizentrum in Deutschland, in der Zeitung „Welt“: „Was in ganz Deutschland die Infektionsketten massiv in Gang

Weiterlesen

So unterstützt Tirol die heimische Wirtschaft

Innsbruck (Tirol, 27. März 2020) – In enger Abstimmung mit dem Bund startet das Land Tirol Hilfsmaßnahmen für die heimische Wirtschaft, die infolge der aktuellen Coronavirus-Pandemie brach liegt. So stellt das Land Tirol – ergänzend zur Kurzarbeitsregelung und dem Härtefallfonds des Bundes – ein 400 Millionen Euro-Maßnahmenpaket mit Sofortmaßnahmen und längerfristigen Konjunkturmaßnahmen zur Verfügung, erklärt Tirols Landeshauptmann Günther Platter: „Der

Weiterlesen

Kaum Verkehr wegen Corona: Tirols Luft deutlich sauberer

Innsbruck (Tirol. 24. März 2020) – Das Inntal zwischen Kufstein und dem Brenner ist einer der Hauptverkehrsachsen Europa – normalerweise. Nachdem im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie aber in vielen Ländern und Regionen das öffentliche Leben zum Erliegen gekommen ist, rollt auch deutlich weniger Verkehr durch Tirol. Diese verkehrsbeschränkenden Maßnahmen zur Eindämmung von COVID19, die nun seit einer Woche in Tirol

Weiterlesen

I am from Austria: Rainhard Fendrich sagt Danke

Wien (22. März 2020) – Ein Lied macht Hoffnung in der Coronavirus-Pandemie. „I am from Austria“ von Rainhard Fendrich. Jeden Tag, Punkt 18 Uhr, ertönt die inoffizielle Nationalhymne Österreichs in allen Streifenwagen der Polizei. Der 65jährige Sänger bedankt sich auf seine Art – mit einer A cappella-Version von „I am from Austria“ aus seiner heimatlichen Isolation. Das Lied geht derzeit

Weiterlesen

Corona-Alarm: Wer im Zillertal war, soll sich melden

Schwaz/Innsbruck (Tirol, 22. März 2020) – Ansteckungsgefahr Après-Ski: Nach Ischgl und dem Paznauntal, St. Anton am Arlberg und Sölden ruft jetzt auch das Zillertal den Coronavirus-Alarm aus. Personen, die sich möglicherweise beim Après-Ski angesteckt haben, sollen sich melden. Im Zillertal sind aktuell 32 positive Coronavirus-Testungen bekannt. Viele davon weisen einen Zusammenhang mit Gastronomie- sowie Beherbergungsbetrieben auf, meldet die Tiroler Landesregierung.

Weiterlesen

Ausgangssperre in Tirol: „Das Verlassen des eigenen Wohnsitzes ist verboten.“

Innsbruck (Tirol, 20. März 2020) – Knallhart: Im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie ist das öffentliche Leben in ganz Tirol per Verordnung eingestellt. Ein entsprechender Gesetzestext hat jetzt Landeshauptmann Günther Platter unterschrieben. Bei Verstößen drohen empfindliche Geldstrafen. Und für das Paznauntal, St. Anton und Sölden gelten noch härtere Regelungen (siehe unten). Der Gesetzestext im Original und alle Fragen und Antworten (siehe

Weiterlesen

Tirol: Auch Skitouren und Wandern verboten

Innsbruck – In Tirol herrscht Ausgangssperre, im Rest von Österreich gelten „Verkehrsbeschränkungen“. Österreichweit gilt, dass die Wohnung bzw das Haus nur aus dringenden Gründen verlassen werden (ALPENmag berichtete). Diese Ausnahmen sind: Berufsarbeit, die nicht aufschiebbar ist (z.B. Personal in kritischer Infrastruktur) Dringend notwendige Besorgungen wie Lebensmittel und Medikamente  Hilfe für Menschen, die sich nicht selbst helfen können Mittlerweile habe es

Weiterlesen

Tirol verhängt Ausgangssperre – „Ausgangseinschränkungen“ in ganz Österreich

Innsbruck (Tirol) – #Dahoambleiben – mit sofortiger Wirkung gilt in Tirol eine Ausgangssperre und auch im Rest Österreichs wird die Bewegungsfreiheit massiv eingeschränkt (siehe Update unten). Die eigene Wohung darf nur noch in dringenden Ausnahmefällen, also zum Einkaufen oder zum Weg zur Arbeit, verlassen werden, hat Tirols Landeshauptmann Günther Platter am Sonntagvormittag bekanntgegeben. (Die Ansprache im O-Ton weiter unten). Am

Weiterlesen
1 2 3 9