Bayern verlängert Ausgangsbeschränkungen – das sind die Strafen

München (Bayern, 30. März 2020) – Die Ausgangsbeschränkungen werden in Bayern mindestens bis zum 19. April 2020 verlängert, hat Ministerpräsident Markus Söder heute Mittag auf einer Pressekonferenz bekanntgegeben. Damit gilt folgende Allgemeinverfügung weiterhin: 1. Jeder wird angehalten, die physischen und sozialen Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstands auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren. Wo immer

Weiterlesen

Ausgangssperre: Das gilt jetzt in Bayern

München (Bayern, 20. März 2020) – Ab heute Nacht , 0 Uhr, gilt auch in Bayern eine Ausgangssperre, hat Ministerpräsident Markus Söder heute Mittag auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben. Die bayerische Regelung ist ähnlich, wie sie Österreich vor Tagen bereits eingeführt hat. Geschlossen werden in Bayern jetzt auch unter anderem alle Gaststätten, Bau- und Gartenmärkte und Friseure. Für Krankenhäuser sowie

Weiterlesen

Ministerpräsident Söder: Regierungserklärung im Wortlaut

München (Bayern, 19. März 2020) – Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie: Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder appellierte heute vor dem Bayerischen Landtag an die Bürgerinnen und Bürger, die Maßnahmen der Staatsregierung zu unterstützen, sonst drohe unweigerlich eine bayernweite Ausgangssperre. Die Regierungserklärung im Wortlaut. I. Historische Bewährungsprobe für Bayern Bayern steht vor einer historischen Bewährungsprobe, vielleicht der größten seit dem 2. Weltkrieg.

Weiterlesen

Empörung über Golfer, die das Corona-Verbot missachten

München – Alle Schulen und Universitäten sind zu, viele Geschäfte müssen schließen, Unternehmen stellen ihre Produktion ein, Sport- und Spielplätze dürfen nicht mehr betreten werden – Bayern steht still. Ganz Bayern? Nein, im Süden von München wird weiter Golf gespielt – trotz der Allgemeinverfügung, die mittlerweile in Kraft ist. Auf dem Bergkramerhof, einem noblen Golfclub in Wolfratshausen südlich von München,

Weiterlesen

Münchner Frühlingsfest wird noch diese Woche abgesagt

Update: 20. März 2020: Das traditionelle Münchner Frühlingsfest wird nicht, wie geplant, ab dem 24. April 2020 auf der Theresienwiese stattfinden, hat Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter erklärt und damit einen Exklusiv-Bericht von ALPENmag bestätigt. Es werde derzeit im Rathaus geprüft, so Reiter, ob man das Frühlingsfest auf einen späteren Termin verschieben könne. Auch das weltberühmte Oktoberfest steht auf der Kippe.

Weiterlesen

Snow White: Deutschland-Premiere im Deutschen Theater

München (Bayern, 13. März 2020) – Schneewittchen als Influencerin: Snow White kommt als moderne Version nach München. Am 23. April 2020 ist Deutschland-Premiere im Deutschen Theater. Der Schneewittchen-Stoff zählt seit über 200 Jahren zu den beliebtesten Märchen überhaupt: Die schöne Prinzessin wird von der eifersüchtigen Königin verstoßen und findet Zuflucht bei den sieben Zwergen. Mit Fredrik Rydmans Contemporary Dance-Show Snow White zeigt eine

Weiterlesen

Coronavirus: Welche Maßnahmen Bayern jetzt ergreift

München (10. März 2020) – Was sich bereits am Montag anbahnte (ALPENmag berichtete) wurde am Dienstag offiziell bestätigt: Im Kampf gegen die Coronavirus-Epidemie hat auch die bayerische Staatsregierung umfangreiche Maßnahmen beschlossen, erklärten Ministerpräsident Markus Söder, Gesundheitsministerin Melanie Huml und Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger am Mittag in einer Pressekonferenz. Die Empfehlung des Bundes zur Absage von Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern

Weiterlesen

Auch Bayern für die breite Absage von Veranstaltungen

München (8. März 2020) – Nach dem besorgniserregenden Anstieg von Coronavirus-Infektionen in Bayern um rund 30 Prozent innerhalb von 24 tunden soll das öffentliche Leben im Freistaat deutlich eingeschränkt werden, empfiehlt Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml: „Wir unterstützen den Vorschlag von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern vorerst abzusagen. Deshalb empfehlen wir den Veranstaltern und den zuständigen lokalen

Weiterlesen

Bayern: Schulverbot für Rückkehrer aus Südtirol

München (7. März 2020, Update 8. März 2020) – Für alle Kinder an Bayerns Schulen und Kindertagesstätten gilt ab sofort eine Coronavirus-Allgemeinverfügung, die das Bayerische Gesundheitsministerium am heutigen Samstag erlassen hat. Demnach dürfen Schüler und Kindergartenkinder nach ihrer Rückkehr aus einem Coronavirus-Risikogebiet für 14 Tage nicht in die Schule oder in den Kindergarten gehen. Bei Verstößen drohen hohe Geldbußen. (Achtung:

Weiterlesen

Eine Stadt, 130 Brands, ein Ziel: KAUF LOKAL

München (Bayern, 10. Februar 2020) – „Wir wollen den Charme und die Einzigartigkeit unserer Stadt erhalten und den gesichtslosen Ladenketten Kontra bieten“, erklärt David Thomas, Initiator von KAUF LOKAL. Vom 6. bis 21. März 2020 sind in der Münchner Innenstadt heuer erstmals sogar fünf Häuser dabei. Neben Hirmer, Sporthaus Schuster und Bettenried präsentieren sich 130 Münchner Marken aus den Bereichen

Weiterlesen
1 2 3 4