München: Volle Fußgängerzone am Black Friday

München (Bayern, 27. November 2020) – Diese Bilder wird man in Österreich mit großer Aufmerksamkeit betrachten. Einen Tag, nachdem Bayerns Ministerpräsident Markus Söder den Wintersport-Lockdown ausgerufen hat, zeigt sich München mitten in der Corona-Pandemie am Black Friday im ungebremsten Einkaufsfieber. „Vor den Geschäften in der Fußgängerone bildeten sich lange Schlangen, viele wartende Kunden trugen entgegen der Regeln keine Maske“, berichtet

Weiterlesen

Kein Skiurlaub: Söder sperrt die Bayern ein

München (Bayern, 26. November 2020) – Böse Überraschung für Skifahrer in Bayern: Kurz vor der Öffnung der österreichischen Skigebiete hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder heute angekündigt, dass selbst Tagesausflügler nach Österreich nach ihrer Rückkehr generell eine zehntägige Corona-Quarantäne einhalten müssen. Bislang waren Reisen bis zu 24 Stunden ohne Quarantäne möglich. Andere Bundesländer erlauben nach wie vor sogar Ausflüge bis zu

Weiterlesen

Wintersport-Lockdown: Studie warnt vor Katastrophe mit Langzeitfolgen

Innsbruck (Tirol, 26.11.2020) – „Im medialen Schlagabtausch rund um den Wintersport darf der alpine Lebensraum und die Tourismusbranche, die sich verantwortungsvoll auf die Saison vorbereitet hat, nicht zum politischen Spielball verkommen“, warnt Theresa Haid, Geschäftsführerin von Vitalpin, einer gemeinnützige Organisation für Menschen und Unternehmen in den Alpen, die von und mit dem Tourismus leben. Selbstverständlich bestimme aber der Verlauf der Corona-Pandemie das

Weiterlesen

Trotz Corona und Reisewarnung: So können Deutsche trotzdem Urlaub in den Alpen machen

München (Bayern, 25.10.2020) – Fast der Alpenraum ist vom Robert Koch-Institut (RKI) als Risikogebiet eingestuft worden. Dies bedeutet für Urlauber aus Deutschland, dass sie sich nach ihrer Rückkehr auf Corona testen lassen müssen und selbst nach einem negativen Testergebnis grundsätzlich mindestens eine 5tägige Quarantäne einzuhalten haben.  Diese aktuellen Reisewarnungen gelten derzeit (Stand: 25. Oktober 2020) landesweit für die Schweiz, Liechtenstein und

Weiterlesen

Corona-Pandemie: 1. Tiroler Liftbetreiber will Wintersaison zusperren

Innsbruck (Tirol, 4. Oktober 2020) – Nach den Reisewarnungen mehrerer europäischer Staaten für Tirol ziehen die Betreiber des Skigebietes Axamer Lizum die Notbremse und haben beim österreichischen Ministerium für Verkehr, Innovation und Technologie beantragt, von der Betriebspflicht für die Wintersaison 2020/21 befreit zu werden. Sprich: Der Liftbetreiber will alle Anlagen während der Wintersaison zusperren. Nachdem für den österreichischen Wintertourismus maßgebliche

Weiterlesen

Women’s Winter Camp: Frauen abseits der Piste

Ischgl/Hochfügen (Tirol, 15. September 2019) – Skitourengehen, Freeriden, Wellness – zum achten Mal findet im Frühjahr 2020 in Ischgl (Tirol) und Hochfügen (Tirol) das Women’s Winter Camp statt. Nach dem Motto „For women only“ können wintersportaffine Frauen unter der Anleitung professioneller Guides die Faszination Wintersport abseits der präparierten Pisten erleben und an Workshops und Techniktrainingskursen teilnehmen. Die beiden Camps dauern

Weiterlesen

Ski-Opening: Wo die Wintersaison jetzt startet

Wörgl (Tirol) – Schifoan is des leiwandste: Die Wintersaison 2019/2020 steht unmittelbar bevor. Schon ab Mitte September werden die Lifte wieder gestartet. ALPENmag präsentiert die zehn Skigebiete in den Alpen, die als erste in die Ski-und Snowboardsaison starten. Alle Ski-Openings im Überblick. 1. Hintertuxer Gletscher: Skifahren an 365 Tagen Hintertux (Tirol) – Der Hintertuxer Gletscher hat das ganze Jahr geöffnet.

Weiterlesen

Und täglich grüßt ein neuer Kosmos: In den Kitzbüheler Alpen startet die größte Skisafari der Welt

Kitzbühler Alpen (Tirol) – Spätestens ab 8. Dezember sind alle 23 Skigebiete geöffnet. Mit der Super Ski Card erschließen sich insgesamt 2750 Pistenkilometer – und vielseitige Urlaubswelten Darf’s mondän sein? Lieber bodenständig-familiär, vielleicht auch jung und sportlich? Und wie sieht es mit Nightlife aus? Nur wenige Kilometer voneinander entfernt eröffnen sich in den Kitzbüheler Alpen charakterstarke Urlaubsparadiese mit unverwechselbarem Flair.

Weiterlesen

Winterurlaub à la carte: Höchster Genuss am Kronplatz

Issing (Südtirol) – In der Südtiroler Ferienregion Kronplatz verlocken drei Skigebiete zum Skifahren, Langlaufen, Skitourengehen, Rodeln und Wandern. Mitte Januar geben sich hier die Wintersport-Stars beim Biathlon World Cup in Antholz und beim Skiweltcup am Kronplatz die Ehre. Inmitten dieses Trubels bietet Familie Baumgartner in ihrem Gourmet- und Boutiquehotel Tanzer den Feinschmeckern und Genießern eine Herberge. In der gesamten Region

Weiterlesen

Wer zieht die ersten Spuren?

Brauneck (Oberbayern) – Früh morgens schon am Gipfel stehen und als Erster Spuren in die frisch präparierten Pisten ziehen – ein Traum für alle Brettlfans. Möglich macht es die neue und in bayerischen Skigebieten einzigartige Osteraktion „Early Bird – Skifahren zum Frühstück“. In der Karwoche vom 21. bis 26. März lockt das Alpen Plus-Skigebiet Brauneck-Wegscheid Frühaufsteher nach Lenggries. Die Bergbahn

Weiterlesen
1 2