Bayern verlängert Ausgangsbeschränkungen – das sind die Strafen

München (Bayern, 30. März 2020) – Die Ausgangsbeschränkungen werden in Bayern mindestens bis zum 19. April 2020 verlängert, hat Ministerpräsident Markus Söder heute Mittag auf einer Pressekonferenz bekanntgegeben. Damit gilt folgende Allgemeinverfügung weiterhin: 1. Jeder wird angehalten, die physischen und sozialen Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstands auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren. Wo immer

Weiterlesen

Tirol: Auch Skitouren und Wandern verboten

Innsbruck – In Tirol herrscht Ausgangssperre, im Rest von Österreich gelten „Verkehrsbeschränkungen“. Österreichweit gilt, dass die Wohnung bzw das Haus nur aus dringenden Gründen verlassen werden (ALPENmag berichtete). Diese Ausnahmen sind: Berufsarbeit, die nicht aufschiebbar ist (z.B. Personal in kritischer Infrastruktur) Dringend notwendige Besorgungen wie Lebensmittel und Medikamente  Hilfe für Menschen, die sich nicht selbst helfen können Mittlerweile habe es

Weiterlesen