So unterstützt Tirol die heimische Wirtschaft

Innsbruck (Tirol, 27. März 2020) – In enger Abstimmung mit dem Bund startet das Land Tirol Hilfsmaßnahmen für die heimische Wirtschaft, die infolge der aktuellen Coronavirus-Pandemie brach liegt. So stellt das Land Tirol – ergänzend zur Kurzarbeitsregelung und dem Härtefallfonds des Bundes – ein 400 Millionen Euro-Maßnahmenpaket mit Sofortmaßnahmen und längerfristigen Konjunkturmaßnahmen zur Verfügung, erklärt Tirols Landeshauptmann Günther Platter: „Der

Weiterlesen

Kaum Verkehr wegen Corona: Tirols Luft deutlich sauberer

Innsbruck (Tirol. 24. März 2020) – Das Inntal zwischen Kufstein und dem Brenner ist einer der Hauptverkehrsachsen Europa – normalerweise. Nachdem im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie aber in vielen Ländern und Regionen das öffentliche Leben zum Erliegen gekommen ist, rollt auch deutlich weniger Verkehr durch Tirol. Diese verkehrsbeschränkenden Maßnahmen zur Eindämmung von COVID19, die nun seit einer Woche in Tirol

Weiterlesen

Blockabfertigung: „Tirol führt Kampf gegen Transitverkehr konsequent fort“

Innsbruck (Tirol, 21. Februar 2020) – „Tirol wird seit über zwanzig Jahren von einer gebrochenen Vereinbarung zur nächsten vertröstet. Wir werden unsere Notmaßnahmen so lange verstärken bis der Transit drastisch zurückgeht“, stellt Tirols Landeshauptmann Günther Platter via Facebook klar. Gleichzeitig hat die Tiroler Landesregierung angekündigt, in der zweiten Jahreshälfte 2020 an 15 Tagen den LKW-Verkehr auf der Inntalautobahn bei Kufstein-Nord

Weiterlesen