Das Bistum Chur sucht einen Exorzisten

Chur ( Graubünden, 19. Februar 2020) – Überraschend ist einer der bekanntesten Exorzisten Europas, der Schweizer Christoph Casetti, am 9. Februar 2020 im Alter von 76 Jahren verstorben. Jetzt sucht das Bistum Chur einen Nachfolger als Exorzisten.  Auch wenn Kinofilme und Geschichtsbücher ein verzerrtes Bild von Teufelsaustreibungen zeichnen, ist der Exorzismus für viele Gläubige heute noch Realität. In der Schweiz

Weiterlesen

In Basel ist nach dem Fasching vor der Fasnacht

Basel (Basel, 7. Februar 2020) – Die Schweizer sind anders – und das ist gut so. Legendär und mittlerweile zum immateriellen UNESCO Weltkulturerbe gehörend ist die Basler Fasnacht, die in diesem Jahr vom 2. bis 4. März 2020 dauert. Während der drey scheenschte Dääg steht Basel Kopf. Der Startschuss fällt jeweils am Montag nach dem Aschermittwoch bzw. Aeschermittwoch um Punkt

Weiterlesen

Brauchtum: Wie die Schweizer den Winter vertreiben

Chur (Graubünden, 5. Februar 2020) – Seltsam, gespentisch, schön: Mit alten Bräuchen vertreiben die Schweizer jedes Frühjahr den Winter. Besonders lebendig ist das Brauchtum im Kanton Graubünden. Hier werden Mädchen geschwärzt, Holzscheiben geschleudert oder Schneemänner verbrannt. Alljährlicher Höhepunkt ist der Chalandamarz am 1. März. Ein Überblick über die schönsten Bräuche gibt einen Einblick in die kulturellen Traditionen des Alpenlandes. 26.

Weiterlesen

Der Festival-Kalender für den Winter in der Schweiz

Bern (Bern, 8. Januar 2020) – Festivals müssen nicht unbedingt nur im Sommer stattfinden. ALPENmag gibt einen Überblick über die besten Winter-Festivals der Schweiz. Das internationale Ballonfestival in Château d’Oex (Genferseegebiet), 25.01. – 02.02.2020 Das 1979 ins Leben gerufene Festival lockt an zwei Wochenenden rund 40.000 Besucher an. Vom 25. Januar bis 2. Februar 2020 begeistern erneut ausgefallene Formen und

Weiterlesen

Die acht besten Snowparks in der Schweiz

Bern (Bern, 8. Januar 2020) – Ready for take off – klar zum Abheben! Wem es auf der Skipiste zu flach ist, kann sich in den zahlreichen Snowparks der Schweizer Skigebiete austoben. Ob auf Kickern aus Tannenholz, einer Riesen-Schanze mit Gletschersicht oder in der größten Superpipe Europas – jeder Freestyler wird fündig. ALPENmag präsentiert die acht besten Snowparks der Schweiz.

Weiterlesen

Ischgler Schmugglertrail: Per Mountainbike ins Schweizer Zollfreiparadies Samnaun

Ischgl (Tirol)/Samnaun (Graubünden) – Über 1,50 Euro kostete der Liter Super im Mai 2019 in Deutschland, in der Schweizer Enklave Samnaun sind es nur 1,08 Euro. Ähnliche Preisunterschiede gibt es auch bei Zigaretten, Alkohol und anderen Konsumgütern. Trotzdem: ALPENmag empfiehlt, sich an die Zollbestimmungen (siehe unten) zu halten und den Ischgler Schmugglertrail, der über geheime Pfade Tirol mit Samnaun verbindet,

Weiterlesen

Die schönsten Skitouren in der Schweiz

Seon (Aargau, 12. März 2019) – Abseits vom Rummel die winterliche Natur erkunden: Dafür schnallen Anfänger und Profis in der Schweiz am besten Tourenski an. Die Mammut Alpine School und weitere Bergsportschulen bieten in den hochalpinen Regionen attraktive Touren an. Für jedes Niveau ist etwas Passendes dabei: In Andermatt können Einsteiger die Grundkenntnisse des Tourengehens kennenlernen, in der Jungfrau Region

Weiterlesen

Zwiebelprinzip: Je nach Wetter die richtige Kleidung

Hünenberg (Zug, 12. März 2019) – Gerade bei einer Tour in den Bergen ist es wichtig, in allen Situationen richtig gekleidet zu sein. Bewährt hat sich das Drei-Schichten-System. Die erste Schicht liegt direkt auf der Haut und sorgt für das Feuchtigkeitsmanagement. Ziel ist es, den Körper trocken zu halten und damit ein Auskühlen zu verhindern. Die zweite Schicht soll isolieren

Weiterlesen

Alpine Crossing: Seilbahn zwischen Zermatt und Cervinia

Zermatt (Wallis)/Cervinia (Aostatal) – Nachdem im Sommer 2018 das Projekt einer Seilbahnverbindung mit einer 3-Seilumlaufbahn von LEITNER ropeways zwischen den Stationen Testa Grigia und dem Matterhorn glacier paradise (Klein Matterhorn) eingegeben wurde, folgten intensive Diskussionen zwischen den Zermatt Bergbahnen AG (ZBAG) und der Beschwerdeführerin Stiftung Landschaftsschutz Schweiz (SL). Dank konstruktiver Vorschläge beiderseits konnte nun eine Einigung erzielt werden und die

Weiterlesen

Die fünf schönsten Wanderungen in Graubünden

Graubünden (Chur) – Im größten Kanton der Schweiz warten insgesamt 10.000 Kilometer markierte Pfade auf Wandervögel: von entspannten Kulinarik-Routen über familienfreundliche Themenwege bis hin zu anspruchsvollen Hochtouren. Bei einer so großen Auswahl fällt es schwer, sich für eine Wanderung zu entscheiden. Nun schafft Graubünden Abhilfe und präsentiert die schönsten Touren der Region – gewählt von Bündner Wanderbegeisterten. Für Ursprüngliche: Wanderung

Weiterlesen
1 2 3