Auf alten Fluchtrouten über die Alpen

Krimml (Salzburger Land) – Am 29. Juni 2019 überschreiten Wanderer aus Österreich und seinen Nachbarländern sowie Israel zum 13. Mal den Krimmler Tauern zwischen dem Pinzgau und Südtirol. Dabei „geht“ es vor allem um die Solidarität mit Fluchtopfern und Menschen, die sich für Humanität und Frieden einsetzen. Zu allen Zeiten sind Menschen auf der Flucht, auch heute: Seit 2007 lädt

Weiterlesen

Nicht verpassen: Top-Events zum Winterstart 2017/18

Innsbruck (Tirol) – Die 4 Top-Events zum Winterstart 2017/18. 1. Skiopening Obergurgl-Hochgurgl (16.11.2017 – 25.11.2017) Bereits Mitte November beginnt in Obergurgl-Hochgurgl die Wintersportsaison. Es ist zwar kein Gletscherskigebiet – aber trotzdem über 3.000 Meter hoch gelegen. Entsprechend hochkarätig wird gefeiert. Mit dem Skiopening in Obergurgl-Hochgurgl startet am 16. November in einem der höchstgelegenen Tiroler Wintersportgebiete jenseits der Gletscher die Saison.

Weiterlesen

Riedberger Horn: Allgäuer demonstrieren gegen Zerstörung

Kempten (Schwaben) – „Hände weg vom Alpenplan!“, so schallte es dem bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer von rund tausend Allgäuer Freunden des Riedberger Horns lautstark entgegen. Anlässlich der Eröffnung der Allgäuer Festwoche in Kempten hatte der frisch gegründete Allgäuer Freundeskreis Riedberger Horn den Ministerpräsidenten um ein kurzes Gespräch gebeten. Dabei wurde dem Ministerpräsidenten vom Sprecher des Freundeskreises, dem Kemptener Martin Simon, eine

Weiterlesen

9. Kulinarischer Jakobsweg im Tiroler Paznaun eröffnet

Ischgl (Tirol) – Genussvoller Auftakt: Im Tiroler Paznaun wurde der 9. Kulinarische Jakobsweg unter der Schirmherrschaft von Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann eröffnet. Gemeinsam mit zahlreichen Gästen wanderten mit Konstantin Filippou (Österreich), Frédéric Morel (Deutschland), Dieter Koschina (Portugal), Jacob Jan Boerma (Niederlande) und Simon Hulstone (England) fünf internationale Sterneköche auf den Genussrouten zu ihren Patenhütten. Tagesziel waren die Jamtalhütte, Friedrichshafener Hütte, Heidelberger

Weiterlesen

Xcross: Österreichs größter (und lustigster) Hindernislauf

Obertauern (Salzburg) – Es ist anstrengend, es ist dreckig, es macht Spaß: Xcross (www.xcrossrun.at) ist das Sporterlebnis für alle, denen ein normaler Volkslauf nicht mehr reicht. Xcross ist eine Mischung aus Berglauf und Hindernisparcours. Über 400 Teilnehmer gingen jetzt in Obertauern (www.obertauern.com) an den Start – ein perfekter Ort auf über 1.700 Metern Höhe in einer herrlichen Alpinlandschaft. Während ganz

Weiterlesen

Kappl: Alte Tiroler Handwerkstradition erleben

Kappl (Tirol) – Von Juli bis August 2017 lassen der Tourismusverband Paznaun – Ischgl gemeinsam mit der Landjugend Kappl und dem Verein der Kappler Bäuerinnen alte Handwerkstechniken wieder aufleben. Am Dorfplatz der Gemeinde Kappl im Paznaun dreht sich an ausgewählten Tagen im Juli und August, an insgesamt vier Abenden (11.07., 18.07., 01.08., 08.08.) jeweils ab 19.00 Uhr alles um die

Weiterlesen

Start in die Wandersaison

München (Bayern) – Nach mehreren sehr kalten und nassen Wochen ändert sich pünktlich zum Saisonstart vieler Berghütten die Großwetterlage. Für das kommende Wochenende ist in den Bayerischen Alpen und in den angrenzenden Regionen leicht unbeständige, aber durchaus bergtaugliche Witterung vorausgesagt. Allerdings liegt momentan ab mittleren Lagen noch Schnee, und die reichlichen Niederschläge dürften manche Bergwege in Mitleidenschaft gezogen haben. Die

Weiterlesen

3. Motorrad-Gipfeltreffen in Ischgl

Ischgl (Tirol) – Zum dritten Mal geht vom 21. bis 23. Juli 2017 im Tiroler Bergdorf Ischgl der „Top of the Mountain BIKER SUMMIT“ über die Bühne. Nach dem Erfolg der Vorjahre werden etwa 1000 motorradfahrende Gäste erwartet, für die ein buntes Programm vorbereitet wird. Höhepunkt wird erneut die Motorradparade hinauf zur Idalp (2.320 m) mit BBQ in luftiger Höhe

Weiterlesen

Schöne Touren, Singletrails, Bikeparks: die Top-Regionen für Mountainbiker in Tirol

Innsbruck (Tirol) – Tirol ist prädestiniert für Mountainbiker. Einige Regionen haben ihre Angebote deshalb speziell auf die sportlichen Mountainbiker ausgerichtet. Es sind nicht nur die gut ausgeschilderten Routen und die abwechslungsreichen, weitverzweigten Singletrails, mit denen sie punkten. In den Top-Regionen gibt es auch besonders viele qualitätsgeprüfte, auf Mountainbiker ausgerichtete Unterkünfte. Auch Fahrradgeschäfte und Verleihstationen sind in der Regel nicht weit.

Weiterlesen

Innsbruck wird zum Mekka der Radsportler

Innsbruck (Tirol) – Über dreißig Mal war Innsbruck schon Start-, Ziel- oder Etappenort verschiedener großer Radrennen. Mit der Tour of the Alps, Peakbreak, dem Ötztaler Radmarathon, dem Bikefestival Crankworx, dem Rad Race und der Haute Routes Dolomites sind in diesem Jahr gleich sechs internationale Top- Radsportevents zu Gast in Innsbruck – und geben so einen Vorgeschmack auf das Veranstaltungshighlight im kommenden

Weiterlesen
1 2 3 4