Rennradfahren in Tirol

Innsbruck (Tirol) – Tirol ist das Land der Superlativen für Rennradfahrer: das Timmelsjoch – die höchste Passtraße Österreichs, der Rettenbachferner in Sölden – der höchste Punkt, der mit dem Rennrad erreicht werden kann oder das Kitzbüheler Horn – der steilste Radberg der Alpenrepublik fordert die Rennradfahrer sonders gleichen. Aber auch gemütliche Runden im Inntal hat das Land im Gebirg‘ zu

Weiterlesen

Kletter- & Boulderhallen in Tirol

  Tirol ( Innsbruck) – Tirol hat nicht nur grandioses Kletterabenteuer in den Bergen zu bieten, sondern auch eine große Zahl an Kletter- und Boulderhallen verschiedenster Größe. Das freut Anfänger ebenso wie Profis, die hier an ihrer Technik feilen können und auch bei Regen im Training bleiben. Kletterzentrum Imst 1.420 Quadratmeter Kletterfläche im Indoor-Bereich und 1.310 Quadratmeter auf der spektakulären

Weiterlesen

Fünf Almwanderungen in Tirol

Innsbruck (Tirol) – Ein gemütlicher Ausflug mit ausgedehnter Mittagsjause oder doch lieber die knackige Tagestour mit vielen Höhenmetern? Almwanderungen in Tirol können vielgesichtig sein. Gemeinsam ist ihnen die wilde Romantik der Bergwelt und das Erleben der oft jahrhundertealten Bewirtschaftung durch die Senner. Ackernalm Ausgangspunkt: Thiersee, Ortsteil Landl Länge: 19 km Höhenmeter bergauf: 1.120 m Gehzeit: 5 h Schwierigkeit: leicht (Wanderwege) Almdorf

Weiterlesen

7 Ausflugstipps für Tirol

Innsbruck (Tirol) – Tirol ist bei vielen Touristen sich außerhalb der Skisaison bliebt. Hier sind die 7 schönsten Sehenswürdigkeiten, die man bei einem Tirol besuch nicht verpassen sollte. Tirol Panorama & Kaiserjägermuseum Am Innsbrucker Bergisel beeindruckt nicht nur der herrliche Ausblick, sondern vor allem das Herzstück der Ausstellung, eines der weltweit letzten erhaltenen Riesenrundgemälde. Unterirdisch gelangen Sie in das Kaiserjägermuseum,

Weiterlesen

Schöne Touren, Singletrails, Bikeparks: die Top-Regionen für Mountainbiker in Tirol

Innsbruck (Tirol) – Tirol ist prädestiniert für Mountainbiker. Einige Regionen haben ihre Angebote deshalb speziell auf die sportlichen Mountainbiker ausgerichtet. Es sind nicht nur die gut ausgeschilderten Routen und die abwechslungsreichen, weitverzweigten Singletrails, mit denen sie punkten. In den Top-Regionen gibt es auch besonders viele qualitätsgeprüfte, auf Mountainbiker ausgerichtete Unterkünfte. Auch Fahrradgeschäfte und Verleihstationen sind in der Regel nicht weit.

Weiterlesen

Innsbruck wird zum Mekka der Radsportler

Innsbruck (Tirol) – Über dreißig Mal war Innsbruck schon Start-, Ziel- oder Etappenort verschiedener großer Radrennen. Mit der Tour of the Alps, Peakbreak, dem Ötztaler Radmarathon, dem Bikefestival Crankworx, dem Rad Race und der Haute Routes Dolomites sind in diesem Jahr gleich sechs internationale Top- Radsportevents zu Gast in Innsbruck – und geben so einen Vorgeschmack auf das Veranstaltungshighlight im kommenden

Weiterlesen

Jugend- & Junioren-WM 2017 im Sportklettern

Innsbruck (Tirol) – Die Kletter-Stars von Morgen versammeln sich vom 30. August bis zum 10. September 2017 zur Jugend- & Junioren-WM 2017 im Sportklettern in Innsbruck (Tirol). Mit ihrem bis dahin fertiggestellten Bundesleistungszentrum „Wettklettern“ ist die Stadt der ideale Gastgeber für das wichtigste internationale Nachwuchs-Event. Rund 1.400 junge Sportkletterer im Alter von 14 bis 19 Jahren werden aus 60 Ländern

Weiterlesen

Starkes Tourismusjahr für Kitzbühel – Bestes Sommerergebnis aller Zeiten

Kitzbühel (Tirol) – In Kitzbühel blickt man mit großer Freude auf das vergangene Tourismusjahr: Bereits im Winter 2015/16 konnte ein Nächtigungs-Plus von knapp 4 % verzeichnet werden. Und auch im Sommer 2016, dessen Ergebnisse nun vorliegen, bilanzierte Kitzbühel Tourismus mit einem Plus von 4,1%. Mit 541.845 Nächtigungen stellt der Sommer 2016 so das beste Ergebnis aller Zeiten dar.   Plus

Weiterlesen

Arlberg: Run of Fame – 18.000 Höhenmeter ohne Abschnallen

St. Anton am Arlberg (Tirol) – Durch die Eröffnung der neuen Flexenbahn können Skifahrer erstmals 305 Kilometer Abfahrten am Arlberg erkunden, ohne auch nur einmal die Brettln abzuschnallen. Der neue „Run of Fame“ ermöglicht eine ganztägige Skirunde auf Spuren der großen Pioniere und Skistars. Der Arlberg ist die „Wiege des alpinen Skilaufs“ und Heimat von Skipionieren und Weltcupstars – vom einst „schnellsten Skifahrer

Weiterlesen

Sommer 2017: Trailrunning im Brixental

Westendorf (Tirol) – „Weg von der Straße und ab auf den Trail“ – ganz nach diesem Motto bietet der Tourismusverband Kitzbüheler Alpen – Brixental seinen Gästen ab dem Sommer 2017 ein neues Angebot. Die junge Sportart „Trailrunning“ wird dabei in Westendorf ein neues Zuhause finden. Gleich zu Beginn stehen 15 verschiedene Strecken in allen Schwierigkeitsstufen zur Auswahl – für den

Weiterlesen
1 9 10 11 12 13